Skip to main content
57. Landessportfest | der Justizvollzugsbediensteten in Stuttgart

57. Landessportfest

der Justizvollzugsbediensteten in Stuttgart 2021

Das Landessportfest ist nunmehr seit über 50 Jahren ein fester und zudem sehr beliebter Bestandteil im baden-württembergischen Justizvollzug. Auch im Jahr 2021werden sich wieder Vollzugsangehörige jeden Alters und aus allen Anstalten des Landes in spannenden Wettkämpfen messen und gemeinsam einen unterhaltsamen Tag verbringen.

Sport ist von hoher Bedeutung für die Gesellschaft. Er schafft nicht nur eine ausgeglichene Gesundheit durch Bewegung, sondern fördert auch die Gruppenfähigkeit und die sozialen Kompetenzen. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht neben dem Sport aber insbesondere die Begegnung mit Kolleginnen und Kollegen und deren Familien und die Möglichkeit des Austausches in interessanten Gesprächen.

Zum Jubiläum wurde ein mobiles Casino Event beim Landessportfest gebucht. Hier konnten sich die Sportler aus ganz Baden-Württemberg bei klassischen Casino-Spielen wie Roulette, Black Jack oder Poker vergnügen. Die Spieltische wurden zu diesem Zwecke bei einer Casino Agentur samt Croupiers gebucht und neben dem traditionellen Bierwagen und dem Schwenkgrill des Festes aufgebaut. Bücherjäger unter den Sportlern hofften jedoch vergebens auf mobile Novomatic Automaten. Aufgrund der fehlenden Stromversorgung auf dem Festplatz konnten keine Spielautomaten aufgestellt werden. So bleibt nur der Gang in ein Novomatic Online-Casino oder das klassische Spielangebot der Casino Agentur, dass bei den zahlreichen Besuchern übrigens sehr gut ankam.